.: Modultransport

Modultransport

Alle Module besitzen die Ausmasse von 120 x 80 cm. Es ergeben sich folgende Transportmöglichkeiten:

 

Der Transport des Lösch- und Schlauchmoduls, des Ölwehrumpumpmoduls und des Grosslüfters wird ausschliesslich über das Villette 9 getätigt.
Es ist das einzige Fahrzeug, welches standartmässig mit diesen Modulen beladen ist
Als Haupttransportfahrzeug kommt normalerweise das Transportfahrzeug Villette 6 zum Einsatz. Mit einer Nutzlast von beinahe 2 Tonnen hat es genügend Reserven für Module sowie Passagiere
NEWS
28.10.2017

Am Samstag, den 28. Oktober wurde die Feuerwehr Cham um 02:13 Uhr zu einem Brand im Weiler Bibersee...

23.01.2017