News Details
04.06.2016 22:12 Kategorie: Einsätze

Grillbrand

Am Samstag, den 4. Juni 2016 ging um 20:00 Uhr bei der Feuerwehr Cham eine Alarmmeldung ein. Grund dafür waren ein Grillbrand an der Widenstrasse in Hagendorn. Der Brand wurde durch Austritt von Gas entfacht.

Die Feuerwehr Cham ist unverzüglich mit 17 Angehörigen der Feuerwehr Cham unter Reaktivierung des kleinen Piketts mit zwei Einsatzfahrzeugen ausgerückt, um den Brand zu bekämpfen. Als die Feuerwehr eintraf, war der Brand bereits durch die Anwesenden gelöscht worden. Der Austritt von Gas erzeugte eine Stichflamme. Die Gasflasche wurde demontiert und entfernt. Es mussten keine weiteren Massnahmen ergriffen werden. Der Einsatz dauerte eine Stunde.

NEWS
28.10.2017

Am Samstag, den 28. Oktober wurde die Feuerwehr Cham um 02:13 Uhr zu einem Brand im Weiler Bibersee...

23.01.2017